Sonntag, 22. Juni 2014

Hoffentlich gut vorbereitet ...

bin ich für nächsten Samstag.
Wir wollen ein kleines, privates Nähtreffen veranstalten.
Da es in meinem Kopf eh schon chaotisch zugeht,
bereite ich mich auf sowas lieber gut vor
(ähmm wobei ich trotzdem immer was vergesse).
Aber das macht zumindest die Chaotik in meinem Kopf
nicht noch größer.
Hat also weniger was mit Streber zu tun.

Anke hat die Tage im Netz ein tolle Anleitung
für eine Gürteltasche gefunden
Ideal für Urlaub und Freizeit.
Dieses Jahr steht ja unser Türkeiurlaub an,
auch in HH hätte ich so eine gut gebrauchen können.
Und schwupps war ich überredet.

Das bedeutete ich musste Kisten durchforsten.
Ausgesucht hatte ich mir 
diese Oberstoffe

und diese Futterstoffe

die Wahl fiel auf den schwarz gepunketen,
einfach weil davon ein Reststück vorhanden war.

Ausgeschnitten und mit Vlieseline versehen sind die Einzelteile schon.
Kann ja mit meinem Arm schlecht mit dem Eisen bügeln.

Verpackt ist auch soweit alles


Jetzt brauche ich "nur" noch 4x D-Ringe.
Dafür gehts dann Donnerstag zum Dealer des Vertrauens.
Obwohl ich könnte mal schauen,
ob mein großer Dealer auch D-Ringe hat ...
da muss ich eh noch Garn kaufen fahren.

So hoffentlich bin ich dann am Samstag fit,
momentan schläg die Fibrohexe wieder 
massiv zu.
Ich wünschte es gäb ein Zauberspruch der
sie verschwinden ließe *seufz*