Dienstag, 27. Dezember 2016

Wichteln, Wichteln, Wichteln

ja zu Weihnachten wir hier und da
ja gerne gewichtelt.
Das haben wir von den
Ruhrpott-Schneiderinnen
dieses Jahr auch gemacht.

Schaut mal was ich
tolles bekommen habe


Die Tasse ist wunderschön.

Bei mir ist es ja so,
das ich wunderschöne Dinge
nur ungerne benutze.
Ich habe immer Angst, dass sie mir
kaputt gehen.

Also dachte ich,
hee die Tasse passt super
zu deinen Nähbüchern
und die kommen in dieses Regal


Für die oberste Reihe hab ich
extra die neuen Vitrinentüren
beim Schweden gekauft


Tja die kann ich auch nur so zeigen.
Weil ..... wie bitte soll diese
Schraube in dieses Loch passen?


Genau geht nämlich nicht.
Entweder Loch zu klein oder
Schraub zu dick.

Sowas blödes aber auch.



Montag, 26. Dezember 2016

Schöne Weihnachten


Ja reichlich verspätet.
Obwohl ich Weihnachten lieben,
fiel es in diesem Jahr den Renovierungen 
zum Opfer.
Ich wollte unbedingt noch
VOR Weihnachten
die alte Wohnung
renoviert haben.
Nun kann ich mich endlich
voll und ganz
meinem neuen
zu Hause
widmen.

Ich hoffe ihr hattet bis jetzt
ein schönes
Weihnachtsfest.
Auch wenn es hier so gar nicht
nach Weihnachten aussieht,
es ist für mich das schöne
Weihnachtsfest
seit sehr langer Zeit.

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Mühsam ernährt sich

das Eichhörnchen heißt es.
So fühle ich mich momentan auch.
Nun ja 2 Hände schaffen halt nicht soviel.

Außerdem habe ich momentan das Gefühl,
wenn ich eine Baustelle beendet habe,
dann stehe da 20 neue.

Aber in kleinen Schritten geht es weiter

Im kleinen Nähzimmer hat sich noch
nicht soviel getan,
Nur ein paar weniger Kartons stehen jetzt drin



In dem etwas größeren gibt´s aber
schon eine Fortschritt,
immerhin habe ich den Schreibtisch
schon aufgebaut.
Ob der so stehen bleibt ....
schaun wir mal





Am Wochenende stehe erstmal 
Lichterrahmen auf meinem Zettel.
Also die NäMa´s müssen noch
ein bisschen warten.