Sonntag, 14. Februar 2016

was Frau so beim bügeln entdeckt...

Irgendwie hatte ich das Gefühl,
das ich in letzter Zeit gar nicht
soviel genäht habe.

Tja und dann stehe ich da 
ganz unschuldig am Bügelbrett
und denke
"hast du den schon gezeigt? 

Und was ist mit dem hier?
öhmm .... ähhhhh....
ja nee Schluck.

Dann will ich mal 
anfangen versäumtes
nachzuholen.

 Diesmal nur an der Püppi,
ich habe jetzt fast 1 Woche im 
Bett verbracht und 
fühle mich noch wie ein
Schluck Wasser in der Kurve.

Also zu erst mal die 
Shirts aus den tollen 
Kuschelsweatshirt


 Schnitt: mein eigener mit gebastelter Kragenlösung




Schnitt: wieder meiner und wieder mit gebastelten Kragen
Stickis: Traumzauber "Summer-Circles"


Und dann hatte ich noch 
ein Rest von diesem tollen
 Stöffchen

Ich mag es fast noch lieber
als das andere HIER


Und nachdem ich nun
fast eine Woche das 
Bett gehütet habe,
brauchte ich gestern Tapettenwechsel.
Nur gut das in Herne Stoffmarkt war.
Auf meinem Zettel stand


In meine Tasche gewandert ist
nur folgendes
OK der rote Jersey stand nun nicht auf dem Zettel,
aber er passt super im mein aktuelle Projekt.
Eigentlich bin ich sauer das ich nur
2 Meter genommen habe.

So wünsche Euch noch einen 
schönen restlichen Sonntagabend